FW Jugend- Zeltlager

Am verlängerten Fronleichnam
Wochenende fand von Freitag auf Samstag 21-22.06. das erste Feuerwehrjugend
Zeltlager des Feuerwehrabschnittes Völkermarkt-Wallersberg statt.

Insgesamt 48 Jugendliche
zwischen 10-15 Jahren und insgesamt 13 Betreuer von sechs verschiedenen
Feuerwehren trafen sich am Freitagvormittag in Greuth.

Nach einer mehrstündigen
Wanderung wurde das Jugend Camp direkt in St. Michael ob der Gurk beim alten
Pfarrhof bezogen.

Bezirksleistungsbewerbe St.Michael ob Bleiburg

Am Wochenende fand der jährliche Bezirksleistungsbewerb der Feuerwehren des Bezirkes Völkermarkt statt. Austragungsort war St.Michael ob Bleiburg. Die Leistungen konnten sich sehen lassen. Daher konnten sich folgende Sieger in den jeweiligen Kategorien feiern lassen.

Wir gratulieren seitens des AFKDO Völkermarkt-Wallersberg allen teilnehmenden Bewerbsgruppen, vor allem den Siegern für hre tollen Leistungen. Ein Dank gebührt ebenso dem Bezirksfeuerwehrkommando mit dem Bewerbsleiter,

FF Gattersdorf: Waldbrandübung

Am Samstag wurde die 3. Gesamtübung abgehalten. Dieses Mal stand das Thema Waldbrand am Programm. Nach einer kurzen Unterweisung der 23 Kameraden in die Vorgehensweise bei Waldbränden/Waldbrandtaktik und die Waldbrandausrüstung(Rückenspritzen, D-Schläuche usw.) folgte schon der Einsatzbefehl: ‚Waldbrand beim Schloss Obertixen‘.

Um die Erkundungsphase des Einsatzleiters zu verkürzen, wurde dieser zu Beginn anhand einer Lagekarte ins Szenario eingewiesen,

Bezirks- Maschinstenkurs 2019

Auch dieses Jahr fand am 13. und 14. April der TS Maschinistenkurs im Bezirk Völkermarkt statt.
50 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren aus dem Bezirk Völkermarkt nahmen daran teil. Der Kurs beinhaltete einen theoretischen Unterricht, bei dem die Teilnehmer/-innen in den Einheiten Pumpen- und Motorkunde, sowie Löschwasserförderung unterrichtet wurden.
Am Nachmittag ging es dann in die Praxis,

Grundlehrgang im Bezirk

Am vergangen Wochenende ging bei frühlingshaften Temperaturen und herrlichem Sonnenschein der 74. und 75. Grundkurs im Bezirk Völkermarkt zu Ende.
Rund 58 Kursteilnehmer aus dem Bezirk Völkermarkt absolvierten in 37 Unterrichtsstunden die Grundausbildung in der Feuerwehr und wurden in den Sektoren Funk, Tanklöschgruppe, Arbeiten mit dem B-Strahlrohr sowie dem Herstellen einer Zubringleitung ausgebildet. Auch das Exerzieren sowie das Arbeiten mit dem Feuerlöscher durften nicht fehlen.

Funkleistungsabzeichen

Vergangene Woche, am 9. März, reisten fünf Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Griffen nach Tulln in Niederösterreich. An der dortigen Feuerwehrschule konnten das Funkleistungsabzeichen errungen werden

Für dieses Abzeichen mussten die Männer der FF Griffen, Franz Orieschnig, Bernhard Blasi, René Kanz, Phillip Pruntsch und Philipp Skoff, sechs Stationen im Bereich Lageführung und Digitalfunk absolvieren – mit Erfolg.

JHV der Feuerwehr St. Peter a.W.

ST. PETER AM WALLERSBERG. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Peter am Wallersberg statt. Gemeinsam haben die Kameraden das Jahr 2018 Revue passieren lassen.

47 Mal im Einsatz

Im vergangenen Jahr absolvierten die Kameraden 47 Einsätze mit insgesamt 868 Stunden. Insgesamt standen die 33 Mitglieder der FF St. Peter am Wallersberg im Jahr 2018 7.085 Stunden im Einsatz für die Bevölkerung.

JHV der FF Haimburg

Am Sonntag, den 03. März fand im Rüsthaus Haimburg die alljährliche Jahreshauptversammlung der Kameradinnen der Feuerwehr Haimburg statt.

Nach dem Jahresrückblick durch den Kommandanten Schuster Gebhard und seinen Funktionären, folgten die Grußworte der Ehrengäste: Bürgermeister Valentin Blaschitz, Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertreter Werner Opetnik, Nationalrätin Angelika Kuss-Bergner und Stadtrat Gerald Grebenjak.

Beförderungen & Ehrungen:
25 Jahre: Kuschnig Christian,

Neuwahlen bei der FF Völkermarkt

Am Abend des 1. März wurde bei der Freiwilligen Feuerwehr Völkermarkt, unter der Leitung von Kommandant Rahman Ikanovic, ein neuer Kommandant Stellvertreter gewählt.

Benjamin Hanschitz löste Walter Skofler nach 19 Jahren in seiner Funktion als Kommandant Stellvertreter ab. Von 38 abgegebenen Stimmen konnte Hanschitz ganze 37 für sich verbuchen. Auch der Bürgermeister von Völkermarkt,