Einsätze

Die letzten 25 Einsätze im heurigen Jahr

Schwerer Verkehrsunfall in Pustritz

Am 7. April gegen 19 Uhr, lenkte ein 22-jähriger Mann aus der Gemeinde Griffen einen PKW in einem durch Alkohol beeinträchtigtem Zustand auf der St. Leonharder Gemeindestraße aus Richtung Pustritz kommend in Richtung Wölfnitz.

In einem Waldstück kam er mit dem PKW aus bisher unbekannter Ursache links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Baumgruppe.

Brand in St.Martin bei Ruden

Am 12.2.2019 um 15:25 wurden die Feuerwehren Ruden, St. Peter a.W., Griffen, Völkermarkt und Untermitterdorf alarmiert. Grund für die Alarmierung war ein Nebengebäudebrand in St. Martin bei Ruden.

 Es entstand ein Brand in einer Selchkammer der auf anliegendes Holz sowie auf den Dachstuhl übergriff. Der Brand wurde aufgrund der raschen Alarmierung noch in seiner Entstehung gelöscht,

Wirtschaftsgebäudebrand verhindert

Am 02.12.2018 wurden die Feuerwehren Tainach, Stein im Jauntal, Völkermarkt und St. Margarethen zu einem Brandeinsatz in Tainach alarmiert. Grund war ein Brand eines Hofladers in einem Wirtschaftsgebäudebrand. Durch die schnelle Alarmierung eines Nachbarn konnte die landwirtschaftliche Maschine rasch aus dem Wirtschaftsgebäude gezogen werden, wodurch ein Brand des Wirtschaftsgebäudes verhindert wurde. Über 120 Nutztiere wurden dadurch gerettet.

Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 bei Grafenstein

Am Nachmittag des 16.09.2018 kollidierte ein Kleintransporter mit einem voll besetzten Reisebus auf der Südautobahn (A2) Richtungsfahrbahn Wien/Graz, Höhe Thon. Aufgrund des Lagebildes “Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person” wurden um 14:30 Uhr die Feuerwehren Poggersdorf, Grafenstein, Pischeldorf und Völkermarkt zu diesem Einsatz alarmiert.

Im Kleintransporter befand sich ein Fahrer, der sich aufgrund des eingedrückten Motorraumes nicht mehr selbstständig befreien konnte.

Blitzschlag setzte Schweinestall in Vollbrand

Zehn Feuerwehren im Einsatz. In Eberndorf begann am Donnerstagabend ein Wirtschaftsgebäude zu brennen. Flammen drohten auf Wohnhaus überzugreifen.

Brandeinsatz in St. Martin

Zu einem Brandeinsatz, es brannte ein Holzhaus, wurden wir am 4.9.2018 um 11:00 alarmiert. Der Brand konnte durch den Besitzer größtenteils selbst gelöscht werden. Wir kontrollierten mittels Atemschutz und Wärmebildkamera die Brandstelle und konnten rasch Brand aus geben.

Dachstuhlbrand Griffen nach Blitzeinschlag

Erneut wurden wir mittels Sirenenalarm zu einem Dachstuhlbrand nach Griffen gerufen. Am 1.9. heulten für die die Feuerwehren Griffen, Völkermarkt, Enzelsdorf und Ruden um 0:23 die Sirenen.

Ein Blitz schlug in das Dach eines Hauses in Griffen ein, diese fing dadurch Feuer. Durch das rasche Eingreifen konnte der Brand noch in seiner Entstehung gelöscht werden.

LKW durchbrach Leitplanke

Am 21. August um 11:30 Uhr, ereignete sich auf der A2 Südautobahn zwischen Griffen und Völkermarkt in Richtung Italien ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein LKW hat die Betonleitwand auf die Gegenfahrbahn gestoßen wo ein PKW frontal dagegen geprallt ist. Eine Person musste mit der Bergeschere aus dem Pkw befreit und mit dem Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus geflogen werden,

Mülldeponiebrand Höhenbergen

Brandeinsatz AST3 am 24.05. um 23:37 bei einem Abfallentsorgungsunternehmen in Völkermarkt. Eine lange Nacht bereitete ein Deponiebrand zahlreiche Feuerwehren in und um die Gemeinde Völkermarkt. Aus bisher unbekannter Ursache geriet eine überdachte Deponie in Vollbrand.

Nach der ersten Erkundung war rasch klar das die Alarmstufe 2 nicht ausreichend ist, so wurde beschlossen das Alarmstufe 3 ausgelöst wird.

Wohnhausbrand in Bösenort

Am 18.05.2018 um 13:15 Uhr, wurden die Feuerwehr Diex, Gattersdorf, Haimburgerberg, Grafenbach und Völkermarkt zu einem Zimmerbrand alarmiert.

Nach dem Eintreffen hatte sich der Brand schon auf den Dachstuhl ausgebreitet. Aufgrund von Löschwasserknappheit wurden die Feuerwehr Griffen und Brückl nachalarmiert und wurden gemeinsam mit Tank 4000 Völkermarkt zum Pendelverkehr abgestellt.

Aufgrund der perfekten Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Verkehrsunfall auf der A2 Südautobahn

Verkehrsunfall heute der Südautobahn zwischen Völkermarkt West und Ost. Eine Frau touchierte mit einen Klein-PKW die Leitschiene und wurde unbestimmten Grades verletzt. Unfall passiere auf ca. 200 Meter nach der Kontrollstation Haimburg. Im Einsatz standen die Feuerwehr Völkermarkt #FFVK und die Freiwillige Feuerwehr Griffen
 

PKW mit Anhänger stürzte in Drau

In Kärnten stürzte am Donnerstag bei Lippitzbach ein Pick-up mitsamt Kälbern und einer Kuh in die Fluten der Drau. Die Männer der Freiwilligen Feuerwehren, des …Roten Kreuzes, der Polizei und der Österreichischen Wasserrettung bekamen vom Pionierbataillon 1 des Bundesheeres Unterstützung. „Die Feuerwehrtaucher hatten das Fahrzeug zuvor lokalisiert, aber in 8 bis 9 Metern Tiefe herrscht null Sicht“,

Brand in der Fa. Urbas

Am Mittwoch, den 25.04.2018, wurden die Feuerwehren Völkermarkt, Ruden, Untermitterdorf, Rinkenberg und Lavamünd um 16:31 mittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz bei der Firma URBAS Maschinenbau GmbH nach Eis gerufen.

Aufgrund eines Brandes und der damit verbundenen Rauchentwicklung wurde Alarmstufe 2 ausgelöst. Durch das rasche Eingreifen der Mitarbeiter konnte der Brand rasch eingedämmt werden.

Müllcontainerbrand bei Möbelhaus in Völkermarkt

Zu einem Brand eines Müllcontainers kam es am Donnerstagvormittag bei einem Möbelhaus im Zentrum von Völkermarkt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Völkermarkt konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und kontrolliert gelöscht werden.

Im Einsatz standen:

  • KDOF
  • Tank 1300
  • Tank 4000
  • Tank 5000
  • DLK
  • WIF
  • MTF
  • Polizei Völkermarkt
  • Gojer Entsorger

 

LKW Unfall mit Buchenholz-Stämmen

Heute um 6 Uhr 21 wurden wir zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein LKW beladen mit Buchenholz-Stämmen kam auf der B82 Höhe Reisdorf von der Straße ab und kippte um. Infolge war die B82 für die Dauer der Bergungsarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt.

Wirtschaftsgebäudebrand in Diex

Am 07. März gegen 14:30 wurde Großalarm für die Feuerwehren rund um Diex ausgelöst, ein Wirtschaftsgebäude stand in Vollbrand. Die Feuerwehr Völkermarkt rückte sofort mit TLF1300, TLF 4000, TLF 5000, DLK 32 und KDO aus. Am Einsatzort ergab sich nach Erkundung die Lage dass das Gebäude nicht mehr zur retten ist, die eingeschlossenen Tiere zu retten galt und eine vermisste Person zu finden.

Verkehrsunfall auf der Seeberg Bundesstraße

Die Freiwillige Feuerwehr Völkermarkt und Freiwillige Feuerwehr St. Stefan bei Haimburg mussten heute in den frühen Morgenstunden zu einem schweren Verkehrsunfall auf Höhe Mittertrixen ausrücken. Nähere Informationen sind uns noch nicht bekannt.

Einsätze wg. starkem Schneefall

Zu dutzenden Einsätzen kam es am vergangenen Wochenende aufgrund des Schneefalles im Unterkärntner Raum. Auch die Feuerwehren des Abschnittes Völkermarkt hatten alle Hände voll zu tun und mussten den ein oder anderen Baum von den Straßen entfernen, LKWs abschleppen oder herausziehen und auch schwerwiegende Unfälle bewältigen.

Schwerer Verkehrsunfall Höhe Ruhstatt B70

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 27.01. um ca. 07 Uhr auf der B70 Höhe Ruhstatt mit mehreren Verletzten. Die beiden Lenker mussten mittels Bergescheren aus ihrer misslichen Lage befreit werden und konnten so ebenfalls der Rettung übergeben werden. Die Personen wurden unbestimmten Grades verletzt.

Im Einsatz standen die Rettung, Polizei und die FF Völkermarkt mit KDO,

Lebloser Mann aus brennenden Haus geborgen

Im Zuge der Löscharbeiten wurde eine leblose Person durch die Feuerwehren aus dem Haus geborgen. Derzeit laufen die Erhebungen und Löscharbeiten. Der Essensdienst der AVS stellte eine starke Rauchentwicklung fest. Neben den Einsatzkräften wurden auch die Angehörigen sofort alarmiert. „Die Angehörigen waren zuerst vor Ort und haben den beeinträchtigen Mann ins Freie gebracht, der vor Ort dann notärztlich betreut worden ist.

PKW Brand auf der B82 Richtung Kühnsdorf

Eine 30-jähriger Mann aus Eberndorf lenkte seinen Pkw am 5. Jänner 2018 gegen 16:40 Uhr auf der Seeberg Bundesstraße B82 in Fahrtrichtung Kühnsdorf. Durch Lichtzeichen entgegenkommender Fahrzeuglenker, die vom Motorraum aufsteigenden Rauch wahrnahmen und durch die vom Lenker empfundene Wärmeentwicklung im Fußraum hielt er den Pkw rechts am Straßenbankett an und verließ fluchtartig das bereits brennende Fahrzeug.

Brandeinsatz in Rakollach

Am 01.01.2018 um 10:54 wurden die Feuerwehren Völkermarkt und Tainach zu einem Brandeinsatz nach Rakollach alarmiert.

Nach dem Eintreffen und der Ersterkundung durch den Einsatzleiter wurde starke Rauchentwicklung festgestellt, vermutlicher Zimmerbrand im ersten Obergeschoss, laut Anwohner keine vermissten Personen mehr im Gebäude.

Sofort wurde unter schweren Atemschutz mit der Brandbekämpfung im Innenangriff begonnen,

Zivilschutzalarm in Bad Eisenkappl

Am 12.12.2017 wurden wir aufgrund des Zivilschutzalarmes für die Gemeinde Eisenkappel mit zahlreichen Gerätschaften, Fahrzeugen und Kameradinnen und Kameraden nach Eisenkappel gerufen.

Bei der Feuerwehr Miklautzhof angekommen, konnten wir einen ersten Eindruck von den Zuständen in diesem Gebiet gewinnen. Katastrophal triffts wohl am Ehesten. Unsere erste Aufgabe war es, gemeinsam mit anderen Feuerwehren die Zufahrtsstraße nach Eisenkappel wieder befahrbar zu machen.

LKW Unfall Rudener Straße L127

Heute Früh kam es zu einem Unfall mit einem LKW auf der Rudener Straße L127.
Es wurde Alarmstufe 2 ausgelöst. Weitere Infos sind noch nicht bekannt.

Brandeinsatz in Korb

Als wir um kurz nach vier Uhr am abgelegenen Einsatzort eintrafen, stand das gesamte Gebäude bereits in Vollbrand“, schildert Einsatzleiter Rahman Ikanovic von der FF Völkermarkt. Insgesamt fünf Feuerwehren waren von der LAWZ alarmiert und per Einsatzmeldung darüber informiert worden, dass sich eine Person im Haus befinden soll.

Ikanovic weiter: „Unsere Atemschutztrupps hatten keine Chance mehr,

Information
Diese Auflistung der Einsatzaktivitäten stellt die Veröffentlichung von historischen Einsätzen unserer Feuerwehren im Abschnitt Völkermarkt-Wallersberg dar. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit dieser Auflistung.