6 neue verGOLDete Kameraden

Am Samstag, den 05. Oktober fand am Areal des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes die sogenannte „Matura für Atemschutzträger“, die Atemschutz-Leistungsprüfung in Gold, statt. Dabei mussten die Kameraden nach wochenlanger Vorbereitung zeigen, was sie körperlich, geistig und fachlich drauf haben.

Die Stationen gliederten sich wie folgt:
1. Station: Theoretische Überprüfung
2. Station: Aufrüsten und einsatzbereit machen
3. Station: Personensuche im verrauchten Brandhaus
4. Station: Zimmerbrand im gasbefeuerten Brandhaus
5. Station: Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft inkl. Masken- & Lungenautomatenüberprüfung durch die Atemschutzträger selbst

Aus dem Bezirk Völkermarkt waren insgesamt 2 Trupps bei diesem Bewerb vertreten. Ein Trupp war jener der Feuerwehr Gattersdorf, der andere ein Mischtrupp aus den Feuerwehren St.Margarethen und Völkermarkt. Die Trupps bestanden aus folgenden Kameraden:

Gattersdorf:
Kassl-Galvani Josef
Sneditz Christian
Sneditz Manuel


St.Margarethen:
Köstinger Robert
Wetternig Lukas
Erich Rutter

Die Atemschutzleistungsprüfung (ASLP) ist die realitätsnahe Überprüfung, um die bei den Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule erworbenen Fertigkeiten in der eigenen Feuerwehr zu perfektionieren und zu verankern und die Vorbereitung auf die Feuerwehreinsätze ist damit optimal zu unterstützen.

An zwei Wochenenden stellten sich 52 Atemschutztrupps aus Kärnten und 1 Atemschutztrupp aus dem Bundesland Salzburg in Summe 150 Kameradinnen und Kameraden dieser fachlichen und körperlichen Herausforderung.

Sehr erfreut über die gründliche und perfekte Vorbereitung der Kameradinnen und Kameraden aus allen Teilen und Talschaften Kärntens, zeigte sich der Leiter der Landesfeuerwehrschule BR Ing. Klaus Tschabuschnig.   Bei der Übergabe der Leistungsabzeichen an die Atemschutztrupps sagte BR Tschabuschnig, „Ihr seid die Vorbilder der Kärntner Feuerwehr“, ihr habt es ehrlich verdient das Atemschutzleistungsabzeichen mit Stolz zu tragen.

Bilder: © copyright HBI Martin Sticker

Auch seitens des Abschnittsfeuerwehrkommandos Völkermarkt-Wallersberg gratulieren wir allen ausgezeichneten Kameraden für die großartigen Leistungen!

About the Author :