Der Abschnitt setzt auf Stabs-(Aus)bildung für Ihre Sicherheit.

Die vergangenen Einsätze zeigen, dass es immer häufiger zu größeren Schadensereignissen kommen kann. Daher setzt sich das Abschnittsfeuerwehrkommando Völkermarkt-Wallersberg unter der Führung von Abschnittsbrandinspektor Ing. Rahman Ikanovic für eine Stabsbildung und dessen Ausbildung ein.

Der erste Schritt wurde dieses Wochenende gesetzt. Mit einer Schulung im Feuerwehrzentrum Völkermarkt, bei welcher sich 15 Kameraden einem interessanten Vortrag und einer Szenario-Übung stellten. Dabei mussten die Kameraden einen „Waldbrand im größerem Ausmaße“ abarbeiten und bewältigen. Dabei stand ihnen Oberbrandrat Volker Hanny, Landesbeauftragter für Katastrophen Hilfsdienst des Bundeslandes Steiermark zur Seite, welcher federführend im Katastrophenstab Steiermark ist.

Der Plan für die Zukunft steht ebenfalls fest: weitere Schulungen, weiterführende kombinierte Übungen für Großereignisse und dies alles, für die Sicherheit der Bevölkerung.

About the Author :